Artikel auswählen und anzeigen

Deine Ausbildung zur Tourismuskauffrau/ zum Tourismuskaufmann.

MACH DICH AUF DIE REISE IN DEINE BERUFLICHE ZUKUNFT

Du weißt, dass Ibiza eine der Balearen-Inseln im Mittelmeer ist, in welcher Stadt der Eiffelturm steht und welcher Fluss durch Ägypten fließt.

Du reist gerne – und wenn es mit dem Finger über den Globus ist. In Geografie bist Du ein Ass und hast Spaß an allem, was damit zusammenhängt. Darum liegt es für Dich nah, eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau/ zum Tourismuskaufmann zu machen.

Artikel auswählen und anzeigen

DAS ERWARTET DICH WÄHREND DEINER AUSBILDUNG

Bring Deine Leidenschaft fürs Reisen und Entdecken neuer Länder mit und erlebe während Deiner dreijährigen Ausbildungszeit in ausgewählten Reisebüros, dass in dieser Branche kein Tag wie der andere ist. Denn die Aufgaben und Herausforderungen sind so bunt und vielfältig wie die Reiseziele: So stimmst Du Deine Kunden zum Beispiel auf die schönste Zeit ihres Jahres ein und planst ganze Urlaubsreisen von der Anreise bis zur Rückkehr.

Dabei weckst Du Neugier auf neue Ziele oder zeigst, dass es auch an altbekannten Orten Spannendes zu entdecken gibt. Du vermittelst Reiseangebote von Veranstaltern, buchst für Deine Kunden Flüge und Mietwagen und kennst Dich mit den jeweiligen Reisebedingungen aus. Du lernst Gruppenreisen zu buchen und hast für Individualisten immer den richtigen Geheimtipp parat.

Interne Schulungen, z.B. zu Kundenorientierung oder Verkaufskompetenz, unterstützen Dich ausbildungsbegleitend. Parallel zu Deiner praktischen Ausbildung besuchst Du die Berufsschule. Dort eignest Du Dir Kenntnisse an, die Dich bei Deiner Tätigkeit im Reisebüro unterstützen, z.B. „Kaufmännisches Rechnen“ oder „Reiserecht“. Regelmäßige Feedbackgespräche tragen dazu bei, dass Dein Wissensstand stets up to date ist.

Gegen Ende Deiner Ausbildung bieten wir Dir eine individuelle Prüfungsvorbereitung an. Bringst Du dazu auch noch Dein ganzes Engagement mit ein, so kannst Du sicher sein, dass Du optimal auf die IHK Abschlussprüfung vorbereitet bist. Und da wir Dich gerne nach Deiner Ausbildung übernehmen möchten, hältst Du damit Kurs auf eine weitere erfolgreiche Laufbahn bei Karstadt.Wenn Dir drei Jahre bis zur Kauffrau/ bis zum Kaufmann für Tourismus zu lang sind, kannst du mit sehr guten Leistungen Deine Ausbildungszeit auch verkürzen.

Artikel auswählen und anzeigen

SO GEHT ES LOS

Deine Ausbildung beginnt bei uns in der Regel am 01. September.

Du gehst an Bord eines Karstadt Reisebüros.

Dein erster Weg führt Dich ins Filialbüro, wo Du gemeinsam mit den anderen Auszubildenden der Filiale von der Filialgeschäftsführung und der Abteilungsleitung begrüßt wirst. Dann tauchst Du in Deine erste Reisewelt ein und lernst die ersten Kollegen und Kunden kennen. Endgültig lichtet sich der Anker auf der Einführungsveranstaltung, die Du gemeinsam mit den Auszubildenden der umliegenden Filialen besuchst. Hier erarbeitest Du Dir mithilfe einer Ausbildungskoordinatorin wesentliche Inhalte rund um Deine Ausbildung und erhältst Deinen persönlichen Ausbildungs-Kompass. In der Filiale lernst Du schon bald mit Hilfe Deiner Kollegen und Deines Azubi-Paten Kundengespräche proaktiv und serviceorientiert zu führen und baust Dein Reisefachwissen zügig auf.

Artikel auswählen und anzeigen

UNSERE ANFORDERUNGEN

Artikel auswählen und anzeigen

Check In der Reise-Azubis 2016

Artikel auswählen und anzeigen

Auf unserem Stellenmarkt findest Du die Filialen, in denen wir aktuell ausbilden. Der Bewerbungsprozess startet in der Regel bereits ein Jahr vor Ausbildungsstart.